FDP: SPD soll Flüchtlingen Wohnraum nicht verweigern

10. Dezember 2014

Liberale kritisieren Geldverschwendung und Vergeudung sozialer Möglichkeiten

Als Geldverschwendung und Vergeudung guter sozialer Möglichkeiten bezeichnete der Fraktionsvorsitzende der FDP im Rosbacher Stadtparlament, Hans-Otto Jacobi, den geplanten Abriss der ehemaligen Sporthalle an der Erich Kästner-Schule in Rodheim. Das leerstehende und noch nicht einmal 50jährige Gebäude solle laut vorgelegtem Investitionsplan nach nur 45 Jahren Nutzungszeit dem Erdboden gleichgemacht [...]

weiterlesen ...

Rosbacher FDP will Ausgaben senken: Finanzlage erfordert Investitionen zu überdenken

24. November 2014

Jahr für Jahr ein deutliches Minus im städtischen Haushalt und somit Schuldenaufbau sowie die hierdurch stetig kräftig steigenden Belastung für Bürgerinnen und Bürger sind die bislang bekannten negative Dauerbegleiter der Kommunalpolitik in Rosbach und Rodheim. Als aktuelle Hiobsbotschaften komme hinzu, dass nach Vorhaben der Landesregierung drohe, nun auch noch die Einnahmen der Stadt zu senken. [...]

weiterlesen ...

Anfrage: Auswirkungen der seit dem 2. Halbjahr 2014 in der Stadt Rosbach v. d. Höhe gültigen neuen Gebühren für die Kinderbetreuung

24. November 2014

Zur Beantwortung in einer Stadtverordnetenversammlung im Jahr 2014 fragen wir den Magistrat auf Grundlage möglichst vollständiger Daten wegen der Auswirkungen der neuen Gebühren für das Betreuen von Kindern in den Bereichen U3, Ü3 und Grundschule:

A) Aufwendungen wegen der neuen Gebühren

1) Welche externen Kosten entstanden für das Erstellen der neuen EDV-Programme?

2) Wie viel Zeit erforderte verwaltungsintern [...]

weiterlesen ...

Rosbacher FDP beklagt neue Belastung für Hauseigentümer

31. August 2014

Ortstermin KlappergasseSicherheit und Daseinsvorsorge sind wichtiger als optischer Luxus

Wegen des andauernden Defizits im städtischen Haushalt und dem verschärften Druck der von CDU und Grünen geführten Landesregierung kommen in Rosbach und Rodheim schon ab dem kommenden Jahr auf Hauseigentümer neue Belastungen zu. Nachdem bereits in diesem Jahr die Grundsteuer gegen die Stimmen der FDP um ein Drittel [...]

weiterlesen ...

Gegen weiteren Alleingang bei der Kinderbetreuung

17. Juli 2014

Rosbachs FDP unterstützt Kostenvorstellung des Magistrats

Im Gegensatz zu allen Nachbarkommunen und im gesamten Wetteraukreis entstehen nur in Rosbach und Rodheim unterschiedlich hohe Kosten für Eltern, deren Kind in der Grundschule vor oder nach dem Unterricht betreut wird. Dies teilte die Stadtverwaltung als Ergebnis von vergleichenden Nachfragen mit. Während sich Bürgermeister Alber und der Magistrat für [...]

weiterlesen ...

Stellungnahme des Vorsitzenden der FDP-Fraktion Hans-Otto Jacobi zu der Gebührenstaffelung in der Kinderbetreuung

02. Juli 2014

Stellungnahme in der Stadtverordnetenversammlung am 24. Juni 2014

Die Diskussionen um die Kinderbetreuung einschließlich der von Eltern zu zahlenden Gebühren haben in unserer Stadt in letzter Zeit deutlich an Interesse gewonnen. Dies ist vor allem das Verdienst der Elternbeiräte, denen wir für ihr Engagement ausdrücklich danken. Nach zahlreichen Gesprächen wissen wir als Freie Demokraten die [...]

weiterlesen ...

Neugestaltung der Kinderbetreuungsgebühren in der Stadt Rosbach v. d. Höhe

02. Juni 2014

An
den Stadtelternbeirat
die Elternbeiräte Kinderhaus Bergstraße, Kita Kirschenberg und Kita Luna
sowie alle interessierten Eltern und Bürger

Neugestaltung der Kinderbetreuungsgebühren in der Stadt Rosbach v. d. Höhe

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf der Grundlage der uns übersandten Stellungnahmen der Elternbeiräte Kinderhaus Bergstraße, Kita Kirschenberg und Kita Luna gibt Ihnen die FDP-Fraktion gerne Rückmeldungen zu den – teilweise gegensätzlichen [...]

weiterlesen ...

Ehrenstadtrat Franz Egerer 50 Jahre Mitglied der FDP

02. Juni 2014

Auf dem Bild von links nach rechts: Schatzmeister Klaus-Dieter Jeuthe, Ehrenstadtrat Franz Egerer, Fraktionsvorsitzender Hans-Otto Jacobi, Landtagsabgeordneter Jörg-Uwe Hahn, stellvertretende Ortsverbands- und Kreistagsvorsitzende Elke Sommermeyer und Ortsvorsitzender Jens Jacobi

Ehrenstadtrat Franz Egerer für 50 Jahre FDP-Mitgliedschaft geehrt

Als ein „Urgestein des Ortsverbandes“ wurde Franz Egerer von den Liberalen in Rosbach und Rodheim für 50 Jahre Mitgliedschaft in der FDP geehrt. Der Ehrenstadtrat war nicht nur 20 Jahre Mitglied des Gemeindevorstands von Rodheim sowie des Magistrats der Stadt Rosbach. Auch in der FDP nahm er zwölf [...]

weiterlesen ...

“Europa quo vadis?” FDP-Kolleg mit Jörg-Uwe Hahn

02. Juni 2014

FDP-Kolleg mit Jörg-Uwe Hahn

Rosbacher FDP-Kolleg “Europa quo vadis?” mit Jörg-Uwe Hahn: “Bei Bürgerrechten und sozialer Marktwirtschaft setzen Liberale wichtige Impulse”

Die Rosbacher FDP freute sich, mit Jörg-Uwe Hahn als Referenten einen kompetenten Gesprächspartner für das Kolleg zu dem Thema „Europa, quo vadis?“ begrüßen zu können. In den letzten fünf Jahren verantwortete der lokale Landtagsabgeordnete auch als zuständiger Minister das [...]

weiterlesen ...

Rosbacher FDP für „Tag der Vereine“

02. Juni 2014

Nach Vorstellung der Liberalen in Rosbach und Rodheim sollen künftig alle örtlich aktiven und hieran interessierten Vereine und gemeinnützige Organisationen Gelegenheit erhalten, an einem Wochenendtag ihre Arbeit auf einer zentralen Veranstaltung Mitbürgerinnen und Mitbürgern zu präsentieren. In einem Antrag zur Stadtverordnetenversammlung fordern die Freien Demokraten, dass diese Tage der Vereine jährlich abwechselnd in Nieder- und [...]

weiterlesen ...
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Next
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 Next