Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen auf den Internetseiten des Ortsverbands der FDP in Rosbach und Rodheim. Danke, dass Sie sich über uns, unsere politischen Vorstellungen und Aktivitäten für unsere Stadt informieren.

Dabei wünschen wir Ihnen viel Vergnügen.

Seit über 25 Jahren setzten wir uns für die Ziele einer liberalen Gesellschaft und gestärkter Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger ein. Um diese Ziele auch weiterhin erfolgreich verfolgen zu können, liegt uns der Kontakt mit Ihnen sehr am Herzen. Daher bieten wir Ihnen nicht nur Möglichkeiten der Information. Gleichzeitig laden wir Sie ein, die Internetseite als Möglichkeit zu nutzen, um mit uns in Kontakt zu treten und uns auch auf diesem Weg Ihre Anliegen und Vorschläge vorzustellen.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

Mit den besten Grüßen
Ihr Jens Jacobi – Vorsitzender des Ortsverbandes

Letzte Meldungen

FDP will Erhalt der „Kita Brüder Grimm“ prüfen: Rosbachs Bürgerbelastung in Entscheidung einbeziehen

23. März 2017

Den von Bürgermeister Alber befürworteten Abriss der erst 45 Jahre alten Kindertagesstätte „Brüder Grimm“ will die FDP in Rosbach und Rodheim gründlich prüfen. „Wohl kaum ein Bürger würde sein so relativ junges Gebäude abreißen, wenn bei guter Bausubstanz lediglich eine Ausbesserung notwendig ist und der Grundriss des Gebäudes den Anforderungen entspricht“, ist Fraktionsvorsitzender Hans-Otto Jacobi [...]

weiterlesen ...

Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung: Gebäudekosten für die Kinderbetreuung in der Stadt Rosbach v. d. Höhe

23. März 2017

Wir fragen den Magistrat:

Wo und mit welchen kalkulierten Gebäudekosten (ohne Nebenkosten) stehen für das Betreuen von Kindern der Altersstufen U3 und Ü3 Gebäude in städtischem Eigentum zur Verfügung? (Bitte mit Angabe von Anschrift, Zahl dort betreuter Kinder, genutzter Fläche, veranschlagte dortige Gebäudekosten pro Monat, monatliche Gebäudekosten pro m²)
Wo und zu welchen Konditionen hat die Stadt [...]

weiterlesen ...

Haushaltsrede FDP-Fraktion zu dem Haushalt 2017-2018

22. Februar 2017

Hans-Otto Jacobi, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Stadtparlament, am 21. Februar 2017

Stellungnahme zu der eingebrachten Vorlage des Haushaltsplans 2017/2018

Der von Bürgermeister Alber eingebrachte und von SPD, Freien Wählern und Stimme unterstützte Haushaltsplan macht nicht nur alle Zusagen für das Mindern von Bürgerbelastungen langfristig zunichte. Er schreibt zugleich den einseitigen Vorrang eines übermäßig schnellen Wachsens in einem [...]

weiterlesen ...

Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung: Konsequenzen der Nichtbesetzung der Verwaltungsaußenstelle Rodheim durch hauptamtliche städtische Bedienstete

10. Februar 2017

Wir fragen den Magistrat:

1) Welche Anliegen von Bürgerinnen und Bürgern können unverändert durch deren Besuch der nicht mehr von Verwaltungsbediensteten besetzten Außenstelle in Rodheim erledigt werden?

2) Wegen welcher Anliegen haben Bürgerinnen und Bürger aus Rodheim nun bei einem sie unterstützenden Gesprächsbedarf in einem Direktkontakt zu der Stadtverwaltung nach Rosbach zu fahren?

3) Wie viele seitens der [...]

weiterlesen ...

Anfrage zur Stadtverordnetenversammlung: Ausscheiden von Mitarbeitern der Stadtverwaltung

10. Februar 2017

Wir fragen den Magistrat:

1) Mit wie vielen der im April 2013 als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der „Allgemeinen Verwaltung“ der Stadtverwaltung der Stadt Rosbach v. d. Höhe tätigen Personen und Führungspersonen im Bereich „Stadtwerke / Bauhof“ besteht kein Beschäftigungsverhältnis mehr oder steht deren Ausscheiden fest (Fälle des Erreichens der gesetzlichen Altersgrenze oder Todes dabei nicht eingeschlossen)? [...]

weiterlesen ...
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...20 21 22 Next
Mehr Artikel unter Pressemeldungen